Virtuelle Ausstellung „Atmospheric Forest“(RIXC)

VR Video „Atmospheric Forest“, Rasa Smite, Raitis Smits, 2020

Virtuelle Eröffnung der Ausstellung „Critical Zones. Horizonte einer neuen Erdpolitik“, kuratiert von Bruno Latour und Peter Weibel mit dem Kunstwerk “Atmospheric Forest” des Künstlerpaares Rasa Šmite and Raitis Šmits / RIXC im LIVESTREAM vom 22. Mai 2020, 18:00 bis 24. Mai 2020, 23:30. Das vollständige Programm finden Sie hier.

Mehr Information zu den Künstlern Rasa Šmite and Raitis Šmits unter: http://smitesmits.com sowie über RIXC: http://rixc.org.

Einen virtuellen Rundgang durch die Arbeit der RIXC Künstler Rasa Šmite und Raitis Šmits “Atmospheric Forest” können Sie unter diesem Link erleben: http://193.197.172.49/criticalzones/atmospheric-forest/

Zudem bieten die Kuratoren der Ausstellung am 22. Mai 2020 um 16.10 Uhr sowie um 19.50 Uhr einen begleiteten Rundgang durch die gesamte virtuelle Ausstellung unter: https://zkm.de/en/critical-zones-digital

Die Ausstellung kann bis zum 28. Februar 2021 vor Ort im ZKM Karlsruhe besucht werden. Mehr über die Ausstellung und Kunstwerke erfahren Sie unter: ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Dokumentation der virtuellen Eröffnung der Ausstellung unter: ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Die Ausstellung »Critical Zones – Horizonte einer neuen Erdpolitik« über die kritische Situation der Erde fällt durch die Corona-Krise in eine kritische Zeit. Eine neue Erdpolitik verlangt auch eine neue Ausstellungspolitik: Wir gehen auf Sendung!

Am 22. Mai 2020 ab 18:00 Uhr eröffnet die Ausstellung mit einem mehrtägigen Streaming-Festival, das das Wochenende vom 22.–24.05.2020 umspannt. Das Programm besteht aus gestreamten Führungen durch den virtuellen Raum und durch die reale, jedoch nicht öffentlich-zugängliche Ausstellung sowie Interviews, Filmscreenings und Vorträgen.

Im Rahmen der Ausstellung ist auch das neue Kunstwerk von Rasa Šmite, Raitis Šmits und Marcus Maeder zu sehen – Künstler und Wissenschaftler an Ecodata–Ecomedia–Ecoaesthetics, SNSF-project. „Atmospheric Forest“, VR Installation von Rasa Šmite und „Perimeter Pfynwald“, a Soundscape-Beobachtung von Marcus Maeder, sind in Kooperation mit dem WSL – Swiss Federal Institute for Forest, Snow and Landscape Research, entwickelt worden.

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache statt. Zum englischen Livestream

Titelfoto: VR Video „Atmospheric Forest“, Rasa Smite, Raitis Smits, 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s