Traum und Wirklichkeit im Konzert mit Ugis Praulins und Monta Wermann

Monta Wermann und Ugis Praulins

Am Samstag, den 21. August ab 19 Uhr gastiert der mehrfache Echo- Preisträger Ugis Praulins im Musik- und Theaterverein Oberkrämer. Der weltbekannte lettische Musiker wird am Klavier unter dem Konzerttitel „Traum und Wirklichkeit „ begleitet von Monta Wermann an der Violine auf der Grundlage von Eigenkompositionen sowohl von sich selbst wie auch von Monta Wermann. 

Beide Musiker werden Improvisationen aufführen, die ein einmaliges Klangerlebnis erwarten lassen. 

Musik und Theaterverein Oberkrämer oder MTO organisiert regelmäßig hochwertige Konzerte, wo inzwischen so namhafte Künstler wie Andrej Hermlin, Andrè Herzberg, Georgy Tchaidze, Nikita Volov u.v.a. regelmäßig auftreten.

Die Konzertadresse: etwa 35 km von Berlin – Am Wasserturm 2, 16727 Oberkrämer, OT Schwante.

Infos und Reservierung >

Ugis Praulins, geboren 1957 in Riga hat an derselben Musikschule wie Monta Wermann seine klassische musikalische Grundausbildung genossen und anschließend an unterschiedlichen international bekannten Musikhochschulen weiter studiert, wobei er sein Klangrepertoire deutlich über das Klassische hinaus erweitert hat und mit Kompositionen wie `Die chinesische Nachtigall´ oder der `Missa Rigensis´ (Rigaer Messe) weltbekannt geworden ist. Ugis Praulins ist seit vielen Jahren im Leitungskomitee des Lettischen Sängerfestes engagiert, wobei seine Kompositionen teils von über 10 000 Sängern gleichzeitig aufgeführt werden.

Monta Wermann

Monta Wermann absolvierte Ihre schulische Ausbildung an der berühmten Darzins-Musikschule in den Fächern Geige, Klavier und Komposition, letzteres bei dem weltbekannten Komponisten Peteris Vasks. Während ihrer Ausbildung nahm sie an internationalen Musikfestivals teil und tourte mit dem Kammerorchester Kremerata Baltica unter der Leitung von Gidon Kremer um die halbe Welt. Nach ihrem Studium an der Royal Academy of Music London und an der Musikhochschule `Hanns Eisler´ Berlin arbeitete sie beim Deutschen Symphonie Orchester sowie an der Deutschen Oper und gastierte in zahlreichen anderen Theatern und Orchestern, wo sie mit Musikern wie Nigel Kennedy, Sir Simon Rattle und vielen anderen zusammentraf.

Seit 2015 leitet Monta Wermann als Gründerin und 1. Vorsitzende das „Musik- und Theaterverein Oberkrämer“, wofür beachtliche Zahl an Filmmusik für die Kurz- und Spielfilme der MTO-Film Produktion entstanden ist, sowie die Leitung und Moderation der Reihe der Kammermusik- Konzerte.

Kompositionen von Monta Wermann

Musikvideo: The Baltic Way von Monta Wermann

In Montas Kompositionen fließen ihre umfangreiche musikalische Erfahrung als Instrumentalistin, die große Naturverbundenheit, die Bewunderung für sowohl lettische als auch andere Formen der ursprünglichen Volksmusik, die sie auf vielen Tourneen miterleben durfte- zu einer tonalen und doch einer neuen musikalischen Sprache mit ein. Die Synergie von Dur und Molltonart, von Licht und Schatten, vom Hören und Sehen, von Klassik und Moderne sind Monta Wermann beim Schaffen neuer Kompositionen wichtig.

Musikvideo von Monta Wermann und Jochen Wermann.
Darkness, if I say Darkness, Psalm 139 und 1. Korinther 12 aus der Bibel

Mehr auf Youtube

Fotos und Presse Text von Musik und Theaterverein Oberkrämer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s